Autofahrerin leicht verletzt

WITTLICH. (red) Am Mittwoch, gegen 11.50 Uhr, wollte ein 86-jähriger Autofahrer in Wittlich, aus Richtung Lüxem kommend, nach links in Richtung Bungertkreuzung abbiegen. Dort übersah er eine 46-jährige PKW-Fahrerin, die von der Kreuzung kommend auf der Friedrichstraße in Richtung Stadtgebiet fuhr.

Es kam zum Zusammenstoß im Einmündungsbereich. Dabei wurde die PKW-Fahrerin leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich nach Polizeangaben auf ungefähr 10 000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.