Autokorso durch die Wittlicher Innenstadt

Autokorso durch die Wittlicher Innenstadt

Im Anschluss an das Viertelfinalspiel der WM 2014 zwischen Deutschland und Frankreich hat sich am Freitagabend ein Autokorso mit rund 100 Fahrzeugen formiert. Hierbei kam es in der Oberstadt während eines Zeitraumes von etwa 30 Minuten zu geringen Verkehrsbeeinträchtigungen, jedoch zu keinen Behinderungen oder Gefährdungen.

Alle fußballbegeisterten Fans und Teilnehmer verhielten sich friedlich. red

Mehr von Volksfreund