Automobil Club Wittlich ehrt erfolgreiche Motorsportler

automobilclub : Ehrung beim Automobil-Club

Automobil Club Wittlich ehrt erfolgreiche Motorsportler

(red) Unter der Leitung des ersten Vorsitzenden Christian Follmann und dem Sportleiter Werner Roth sind erfolgreiche Motorsportler des Automibil-Clubs Witlich (ACW) geehrtworden. In der Kategorie Kart-Slalom wurden Lara Philipps, Ella Lichter, Nathalie Wengler, Mattes Drautzburg, Tim Leyendecker, Jacob Drautzburg, Tristan Nemitz, Nico Philipps, Fynn-Dag Kronenbusch und Robin Fischer (nicht auf Foto) ausgezeichnet. Christoph Gessinger fuhr im Auto-Slalom in der Gesamtwertung den dritten Platz ein und qualifizierte sich für den Bundesendlauf, ausgetragen auf dem Nürburgring. Im Kart-Rennsport wurde Fabian Roth deutsch-niederländischer Kartmeister des KSV Saterland.  Dirk Schuh (nicht auf Foto) fuhr in dieser Kategorie auch sehr gute Ergebnisse ein. Im Bereich Oldtimer erreichten Frank Richter, Gerhard Richter und Walter Knopp mit Ihrem Wartburg bei der Rallye Monte Carlo einen hervorragenden Platz, und bei der Rallye Polska belegten sie einen überragenden Platz eins. Foto: ACW