AUTOS

WITTLICH. Wer gehofft hatte, einen Marktplatz voller Luxuskarossen zu sehen, wurde am Samstagmittag in Wittlich enttäuscht. Lediglich sechs Exemplare der italienischen Nobelmarke Ferrari hatten den Weg in die Säubrennerstadt gefunden.

Aber dennoch fanden sich einige Schaulustige ein, von denen sich sicher manch einer wünschte, auch mal in so einem Traumauto auf den Spuren Michael Schumachers unterwegs zu sein. TV-Foto: Nora John