Bad Bertrich erstrahlt im Oktober im Lichterglanz

Bad Bertrich erstrahlt im Oktober im Lichterglanz

Bad Bertrich. Dass der Herbst keineswegs bedrückend und düster ist, beweist Bad Bertrich mit dem "Hellen Herbst", der über den ganzen Monat Oktober hinweg Licht in den Ort und in die Herzen der Menschen bringen soll.

Eröffnet wird der "Helle Herbst" am Samstag, 1. Oktober, um 18.30 Uhr mit einer Laternenwanderung für Kinder und anschließender Prämierung der schönsten Laterne. Das Programm am 2. Oktober beginnt um 11 Uhr mit einer Herbst-Matinee mit dem Akkordeon-Orchester Sinnersdorf. Am Nachmittag verleiht der Lichtkünstler Rolf Olaf Schabbach Preise an die Gewinner des Fotowettbewerbs "Heller Herbst". Am 7. und 8. Oktober kommen Liebhaber von guter Musik auf ihre Kosten: Während an dem einen Tag beim Trommel-Event heiße Rhythmen durch die Straßen und den Landschaftstherapeutischen Park Römerkessel klingen, singen an dem anderen Tag die Sänger und Sängerinnen des Gospelchors Wittlich.
Ein Konzert der Maxim Kowalew Don Kosaken steht am 22. Oktober auf dem Programm. Musikalisch unterhalten werden die Besucher auch am 26. Oktober beim Mandolinenkonzert des Mosella Reil. An allen Tagen wird es wieder eine Illumination im gesamten Ort geben. Weitere Infos und das Programm zum "Hellen Herbst" erhalten Interessierte unter <%LINK auto="true" href="http://www.heller-herbst-bad-bertrich.de" text="www.heller-herbst-bad-bertrich.de" class="more"%> und bei der Touristik Agentur Bad Bertrich unter Telefon 02674/932222 oder per E-Mail: bad-bertrich@gesundland-vulkaneifel.de red

Mehr von Volksfreund