Baden in Waldluft am Hunsrückhaus am Sonntag, 13. Oktober

Natur : Baden in Waldluft

(red) Die Ergo- und Kunsttherapeutin Christine Hahn lädt für Sonntag, 13. Oktober, von 13 bis 15 Uhr zum Baden in Waldluft ein. Im Wald sein, tut Körper, Geist und Seele gut. Dies ist auch wissenschaftlich belegt.

Der Aufenthalt im Wald wirkt wie eine Art Aromatherapie. Sich Zeit lassen, achtsam auf die Sinne hören, genießen und beim Baden entspannen. Angeleitete Naturübungen, Meditation und Entspannung im Wald machen das Waldbaden Erlebnis. Bitte dem Wetter angepasste Kleidung und eine kleine Decke mitbringen. Treffpunkt ist am Hunsrückhaus. Die Kosten betragen 12 Euro pro Teilnehmer.

Anmeldung unter Telefon 06504/778 oder per E-Mail an
info@hunsrueckhaus.de