Bahnchef bekommt Post wegen Bahntoilette

Wittlich/Berlin · Ob Rüdiger Grube von der Deutschen Bahn in Berlin den Brief liest? Gereon Haumann, Präsident der Dehoga, hat dem Bahnchef geschrieben. Haumann bezieht sich in seiner Post auf Wittlichs Ehrenbürger Hans-Günter Heinz, ehemals Vizepräsident des Landtages, der die nun beschlossene Behindertentoilette am Bahnhof in Wengerohr nicht für ausreichend hält (der TV berichtete mehrfach).

Für die täglich rund 2000 Fahrgäste müsste ebenfalls eine Toilettenanlage her. Gereon Haumann bittet Rüdiger Grube, "sich dieser Sache anzunehmen". sos