Ballons fliegen für guten Zweck

Wintrich. (red) Während des Hoffestes des Weingutes Geierslay in Wintrich von Freitag, 19. bis Sonntag, 21. September, findet ein Luftballon-Wettbewerb für Jedermann statt. Gegen ein Startgeld von einem Euro kann von Jung und Alt ein mit Gas befüllter Luftballon erworben — und mit einem Rücksendeschild versehen — gestartet werden.

Für die aus den weitesten Entfernungen zurückgesandten Karten werden Sachpreise ausgelobt.

Weiterhin werden gegen ein geringes Entgeld selbst gezogene Zierkürbisse in unterschiedlichen Farben und Formen verkauft.

Sowohl das Startgeld als auch der Erlös aus dem Zierkürbisverkauf der drei Veranstaltungstage geht in vollem Umfang an den Verein "Von Betroffenen für Betroffene e. V. — Verein zur Förderung von Einrichtungen zur Behandlung chronisch- und krebskranker Kinder".