1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Bauern und Kunsthandwerker treffen sich in Berglangenbach

Bauern und Kunsthandwerker treffen sich in Berglangenbach

Bereits zum vierzehnten Mal findet, wie immer am zweiten Sonntag im September - in diesem Jahr am 8. September-, in der Gemeinde Berglangenbach der Bauern- und Kunsthandwerkermarkt der Verbandsgemeinde Baumholder statt.

Berglangenbach. Auch in diesem Jahr werden wieder rund 100 Aussteller und Standbetreiber den Besuchern eine reichhaltige Auswahl anbieten.
So finden die Besucher, neben den alljährlich vorhandenen Angeboten von Obst und Gemüse aus heimischen Gefilden, auch Weine, Brände, Liköre, Bauernbrote sowie Kuchen, Honig, Marmelade, Wurst und Käse, Nudeln, Pestos, Essige und Ölen auch wieder viele Produkte von Kunsthandwerkern.
Diese halten unter anderem eine reiche Auswahl an Schmuckgegenständen, Holzspielzeug und Holzgebrauchs- und -dekorartikel, Keramiken, Gestecken, Kränzen, Körben und vielem mehr für die Besucher bereit.
Ein fester Bestandteil des Marktes ist die Oldtimer-Traktorenschau. Für die Kinder wird, wie in jedem Jahr, das Reiten und die Ausstellung von Tieren des Bauernhofes einer der Anziehungspunkte sein. Als Besonderheit werden in diesem Jahr Alpakas zu bewundern sein.
Unter den Handwerkern, die mit Vorführungen das Markttreiben bereichern, wird man einem Schmied bei der Arbeit zusehen können. Dachdecker, Goldschmiede, Graveure und Drechsler komplettieren das Angebot. Auch einem Kettensägeschnitzer wird man bei seiner Kunstfertigkeit zusehen können. Für die musikalische Unterhaltung sorgen in diesem Jahr der Musikverein Kastel und der Musikverein Weselberg.
Die Organisatoren sind sich darin einig, dass mehr für die Besucher nicht organisiert werden kann. Besonders die räumlichen und personellen Kapazitäten sind voll für den Markt ausgeschöpft sind. Die rund 150 freiwilligen Helfer aus den örtlichen Vereinen stellen die Obergrenze des Machbaren dar.
Unter den Helfern sind auch die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr die die Besucher in die kostenlosen Parkplätze einweisen werden. Die Organisatoren werden weiträumig auf die Zufahrtsmöglichkeiten zum Markt hinweisen. Alle Beteiligten hoffen auf gutes Wetter damit die mehr als 10 000 erwarteten Besuchern einen, wie immer, angenehmen Aufenthalt in Berglangenbach haben. Das schon seit Jahren bekannte und von den Besuchern geschätzte Theater zum Bauernmarkt wird in diesem Jahr mit dem Stück Schlitz im Kleid von Frank M. Ziegler und Michael Zeeb am Freitag, 6. September zur Aufführung kommen. Beginn ist hier um 20 Uhr. red
Weitere Informationen rund um den Bauern- und Kunsthandwerkermarkt finden interessierte Besucher im Internet unter der Adresse www.berglangenbach.de oder www.bauernmarkt-berglangenbach.info