Beachvolleyballturnier im Vitelliusbad

Beachvolleyballturnier im Vitelliusbad

Beim elften Beachvolleyballturnier im Wittlicher Vitelliusbad sind vier Mannschaften gegeneinander angetreten. statt.

Das Turnier wurde von Gerd Fröhlich in Zusammenarbeit mit dem Schwimmbadpersonal des Vitelliusbades organisiert. Folgende vier Teams waren gemeldet und angetreten: "Car de Luxe", "Das Team, was mir am besten gefällt", "Dreimal die 5", und " Voltarenos". Bei schönem, leicht bewölktem Wetter spielten die Teams mit Spaß und Einsatz in packenden und ausgeglichenen Begegnungen die Gewinner aus. Um 15 Uhr standen die Platzierungen mit folgendem Ergebnis fest: Der erste Platz ging an das Team: "Voltarenos", Platz zwei erkämpfte sich Team "Das Team, was mir am besten gefällt", der dritte Platz ging an "Dreimal die 5" und auf dem vierten Platz landete das Team "Car de Luxe". Bei der anschließenden Siegerehrung erhielten die Sieger Eintritts- chips, Pokale und Urkunden. (red)/Foto: privat

Mehr von Volksfreund