Bei der Kinder-Uni stimmt die CHemie

Bei der Kinder-Uni stimmt die CHemie

560 Schüler aus den Gemeinden Lebach, Birkenfeld, Idar-Oberstein und St. Wendel und an einem weiteren Tag noch einmal 360 Schüler aus den Gemeinden Freisen, Hermeskeil, Idar-Oberstein und Wadern sind von der Kinder-Uni begeistert.

"Wir wollen zeigen, dass Chemie ein Nachhaltigkeitsthema ist und riesige Begeisterung hervorrufen kann. Der enorme Ansturm an Anmeldungen bestätigt das", so Prof. Dr. Klaus Helling vom Umwelt-Campus Birkenfeld. Es gab interessante Projekte, die zum aktiven Mitmachen anregten. Professoren, Mitarbeiter, zahlreiche Studierende sowie externe Kooperationspartner der Region führten spannende Vorlesungen und Workshops durch. Die Abfallwirtschaftsbetriebe des Landkreises Birkenfeld unterstützen das Projekt ebenso wie die Energieagentur Rheinland-Pfalz und der Nationalpark Hochwald-Hunsrück sowie Hochschulangehörige. (red)/Foto: privat