1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Beifahrer wir bei Brand in Müllanhänger verletzt

Polizei : Brand in Müllanhänger: Beifahrer wird verletzt

Beim Brand im Mülltank eines Müllwagens am Erbeskopf am Mittwoch (der TV berichtete) ist ein Mann verletzt worden. Aus noch ungeklärter Ursache hatte sich im Müllwagen Rauch entwickelt, der zum Brand führte.

Zuvor hatte der Müllwagen den Abfall aus einem Abfallcontainer aufsammelt und gepresst, als dieser zu qualmen und zu lodern begann. Der Fahrer des Müllwagens manövrierte diesen auf den Parkplatz des Hunsrückhauses und öffnete den Mülltank. Dabei schoss eine Spraydose aus dem Mülltank heraus und traf den Beifahrer. Er erlitt  eine Platzwunde unterhalb des Kinns. Die Schadenshöhe kann laut Polizei noch nicht genau beziffert werden. Vermutlich war unsachgemäß entsorgter Müll Grund für die Entzündung. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.