Benzindiebe zapfen Autos an

Benzindiebe sind auf dem Kueser Plateau unterwegs gewesen. In der Nacht zum Dienstag, 30. Oktober, haben sie aus mehreren Fahrzeugen, die auf dem Klinikparkplatz auf dem Kueser Plateau abgestellt waren, Benzin gestohlen.

Insgesamt wurden 14 Fahrzeuge angezapft, teilte die Polizei gestern mit. Der Gesamtschaden beträgt 2000 Euro. An sämtlichen Autos wurden die Tankdeckel herausgebrochen oder der Verschluss überdreht. Insgesamt erbeuteten die Täter 300 Liter Benzin. red
Hinweise an die Polizei unter Telefon 06531/952720.