Beratung über Hochwasserdamm

Kesten. (cb) Wie berichtet (TV vom 13. Oktober), kommt das Planfeststellungs-Verfahren für den Hochwasserschutzdamm in Kesten in Gang. Dar über wird auch in der nächsten Sitzung des Gemeinderates gesprochen.

Das Gremium berät auch über das Dorferneuerungskonzept, das eng mit dem Bau des Hochwasserschutzdammes verzahnt ist, sowie über den geplanten Ausbau der K 53 zwischen Kesten und Monzel. Die Sitzung findet am Donnerstag, 25. Oktober, statt. Beginn ist um 18 Uhr im Gemeindehaus.