Mehrfach vorbestraft Bombe am Weinfest der Mittelmosel: Gericht verurteilt Angeklagten wegen Drohbriefen

Bernkastel-Kues/Trier · Ein 70-Jähriger soll an mehrere Institutionen in Bernkastel-Kues Drohbriefe geschrieben haben. Im Fokus: Meist Bürgermeister Wolfgang Port. Aber auch einen Anschlag auf das Mittelmosel-Weinfest soll er angedroht haben.

Unter anderem einen Anschlag auf das Weinfest in Bernkastel-Kues soll ein Mann angedroht haben. Foto: Archiv/Rudi Höser

Unter anderem einen Anschlag auf das Weinfest in Bernkastel-Kues soll ein Mann angedroht haben. Foto: Archiv/Rudi Höser

Foto: Hoeser Rudolf

Worte findet der Angeklagte an diesem Prozesstag vor dem Amtsgericht Trier genug. Während der Verhandlung und auch in einer Unterbrechung. Aber die Taten, wegen der er angeklagt ist, die will er nicht begangenen haben.