Bernkasteler Ring: Die feine Frucht hat viele Freunde

Bernkastel-Kues/Wehlen · Bernkastel-Kues/Wehlen (red) Weinfreunde können sich auf die Präsentation des Bernkasteler Rings am Dienstag, 6. Juni, im Kloster Machern freuen. Im Mittelpunkt stehen die Rieslinge des Weinjahres 2016. Feingliedrige Weine mit klaren Fruchtaromen und moderater Säure werden das Gros der über 200 präsentierten Weine ausmachen, heißt es in einer Pressemitteilung des Bernkasteler Rings.

Martin Kerpen, Vorsitzender der Weingüter-Vereinigung, hebt die Trinkfreude, die der neue Jahrgang bereitet, hervor: "Aufgrund der trockenen Witterung ab Anfang Juli bis über die Weinlese hinweg, ernteten unsere Weingüter gesunde, ausgereifte Trauben. Die Gutsrieslinge und Lagenweine passen perfekt zur anhaltenden Nachfrage nach feinfruchtigen Weinen." Als neues Mitglied im Bernkasteler Ring ist das Weingut Wwe. Dr.H.Thanisch Erben Müller-Burggraef aus Bernkastel-Kues dabei. Die Veranstaltung ist von 11 bis 13 Uhr für Fachbesucher und von 13 bis 17 Uhr für alle Weinfreunde geöffnet. Karten für 30 Euro gibt es im Vorverkauf über Ticket Regional oder für 35 Euro an der Tageskasse.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort