Besinnungstag für Gottesdiensthelfer

Besinnungstag für Gottesdiensthelfer

Wittlich. (red) Das Dekanat Wittlich lädt in Kooperation mit der KEB Trier, Fachstelle Trier zu einem Besinnungstag für Gottesdiensthelfer am Samstag, 9. Februar, von 9.30 bis 16 Uhr in das St. Markus-Haus in Wittlich ein.

Das Thema lautet: Der Mensch lebt nicht vom Brot allein. Referentin ist Monika Hartmann, Pastoralreferentin. Anmeldung und Info bis zum 6. Februar an das Dekanatsbüro Wittlich, Telefon 06571/146940, E-Mail: dekanat.wittlich@bistum-trier.de.

Mehr von Volksfreund