1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Besondere Auszeichnung im Bürgerschützenverein

Besondere Auszeichnung im Bürgerschützenverein

Heinrich Poss hat für besondere Verdienste um die Förderung des Sports die Ehrennadel des Sportbundes Rheinland in Gold erhalten. Die seltene Auszeichnung für das tatkäftige Engagement über einen Zeitraum von 45 Jahren hat der Kreisvorsitzende des Sportbundes Rheinland, Günter Wagner, vorgenommen.

Poss trat im Jahr 1970 kurz nach der Gründung des Bürgerschützenvereins Osann-Mosel in den Verein ein. Er half bereits beim Aufbau des Schützenhauses. Er bekleidete seit dem Jahr 1973 diverse Funktionen im Verein, war unter anderem von 2003 bis 2007 erster Vorsitzender und bis 2009 zweiter Vorsitzender.
Poss erhielt bereits die Ehrennadel in Silber vom Sportbund und die Goldene Verdienstnadel vom Rheinischen Schützenbund. Das Foto zeigt von links nach der Übergabe von Ehrennadel und Urkunde Ortsbürgermeister Armin Kohns, Heinrich Poss und Günter Wagner nach der Ehrung. (red)/Foto: privat