Besuch bei den Lieserenten

Seit Mitte November haben die Wildenten an der Altstadtbrücke einen Gast. TV-Leser Michael Scheid hat eine weiße Ente fotografiert, wie er sie bislang nur aus Asien kannte.

Sie werde dort gezüchtet, und nun fragt er sich, ob das Federvieh sich seinem kulinarischen Schicksal entziehen konnte? Bei ihren braungefiederten Artgenossen in der Lieser scheint die Ente jedenfalls bestens integriert zu sein. (red)/Foto: Michael Scheid