Beten in St. Agatha vor der Wallfahrt

Beten in St. Agatha vor der Wallfahrt

Als Vorbereitung auf die Heilig-Rock-Wallfahrt in Trier gestaltet die Pfarrgemeinde St. Agatha Büdlich ihr Ewig-Gebet am Freitag, 16. März.

Los geht es nach der Eröffnung um 17 Uhr mit der Betstunde für die Kinder und ihre Eltern. Danach bleibt Gelegenheit zum stillen Gebet. Um 18.15 Uhr feiern die Teilnehmer die Vesper, und um 19 Uhr ist Eucharistiefeier mit Predigt, sakramentaler Andacht und Segen. Um 20 Uhr gestaltet der Pfarrgemeinderat ein Abendlob mit meditativen Texten und Musik. red

Mehr von Volksfreund