Betrunken zur Polizeiwache

BERNKASTEL-KUES. Weil ein Autofahrer aus dem Hunsrück betrunken auf der Polizeiwache erschien, um seine Fahrzeugschlüssel abzuholen, muss er nun mit einem empfindlichen Bußgeld und Fahrverbot rechnen.

Beamte der Polizei Bernkastel-Kues hatten dem 53-Jährigen in der Nacht zum Samstag Schlüssel und Fahrzeugschein abgenommen, um ihn vor einer Trunkenheitsfahrt zu bewahren. Ein Alkohol-Test am Samstagmorgen gegen 9.30 Uhr ergab einen Wert von über 0,8 Promille.

Mehr von Volksfreund