Biblisches Nachtcafé rund um die Themen Familie und Forschung

Biblisches Nachtcafé rund um die Themen Familie und Forschung

Beim Biblischen Nachtcafé im Refektorium der Abtei Himmerod begrüßt Pater Stephan am Freitag, 30. September, ab 19.30 Uhr als Gäste Dr. Peter Rütten sowie Dr.

Sven Ulrich zum Thema "Aufbrüche probieren - Familie und Forschung". Peter Rütten skizziert zunächst Zusammenhänge von Familie, Kirche und Gesellschaft. Der Physiker Sven Ulrich umschreibt sodann die Rolle des Forschers im Hinblick auf christliche Verantwortung und Innovation. Die 13-jährige Victoria Rehberger umrahmt die Veranstaltung mit Musikbeiträgen. red