Bienenfreunde unter sich

WITTLICH. (red) Der Kreisimkerverband Bernkastel-Wittlich trifft sich am 16. November um 14 Uhr zur Herbstversammlung im Gasthaus "Zur Linde" in Wittlich-Wengerohr. Unter anderem referiert Imkermeister Ewald Brust zum Thema: "Meine Betriebsweise mit integrierter Varroa-Behandlung".

Alle Imker und Bienenfreunde sind herzlich dazu eingeladen. Des Weiteren ist am 18. und 19. November ein Honiglehrgang, der Voraussetzung für Neu-Imker ist, dass sie das Warenzeichen des DIB verwenden dürfen, aber auch "alte Hasen" können ihre Kenntnisse auffrischen. In Zusammenarbeit mit der Imkerschule Mayen findet er jeweils um 18 Uhr im Hotel St. Michael in Morbach für 15 Euro, inklusive Schulungsmaterial, statt. Anmeldungen unter Telefon: 06571/20845 (Hermann-Josef Valerius, Kreisvorsitzender).

Mehr von Volksfreund