Bilder von Rüdi und Braunbilder

Trittenheim. (red) Die Galerie Riesling in Trittenheim zeigt von Freitag, 29. Mai, bis 6. September, Rüdi- und Braunbilder von Zoppe Voskuhl. Vernissage ist heute um 19 Uhr. Seine Bilder erzählen Geschichten vom Leben.

Voskuhl ist ein figürlicher Maler. Auf seinen Bildern streiten und spielen verletzlich wirkende, unausgeglichen kindische Wesen miteinander, deren naiv-stumpfsinnige bis frech und frivol dreinschauenden Gesichter auf räumlich modellierten Körpern ruhen, die auf streichholzartigen Gliedern verloren und vertrauend in die Zukunft zu schauen scheinen. Diese Wesen tragen den seltsamen Namen Rüdi. Der Maler, Jahrgang 1955, lebt und arbeitet heute in Berlin. Er malt neben den Rüdibildern noch in zwei weiteren Werkgruppen, den Neu- und den Braunbildern, die ebenfalls ausgestellt sind.