Bischof trifft Flüchtlinge

Auch Bischof Ackermann hat das dritte Festival der Kulturen crossport to heaven auf dem Flughafen Hahn besucht. Spontan gratulierte er einem Flüchtling zur bestandenen Gesellenprüfung als Tischler.

Ein anderer zeigte ihm stolz Fotos von seiner Arbeit bei einer Hunsrücker Baufirma. "Es ist beeindruckend, was hier passiert", lobte Ackermann die ehrenamtlichen Helfer. (red)/Foto: privat