BMW beschädigt: Verursacher flüchtig

BMW beschädigt: Verursacher flüchtig

Die Polizei sucht nach Hinweisen auf einen Autofahrer, der am Dienstag zwischen 10 und 13 Uhr oder 16 Uhr und 17.30 Uhrauf dem Kundenparkplatz der Firma Metzen, einen weißen 1er-BMW beschädigt hat. Am vorderen rechten Kotflügel entstand ein Schaden von 500 Euro.

Das verursachende Fahrzeug müsste blau lackiert sein. Hinweise: Telefon 06571/9260. red

Mehr von Volksfreund