Börse des Kinderschutzbundes

Wittlich. (red) Eine Kinderkleider- und Spielzeugbörse findet statt am Samstag, 27. September, von 14 bis 16 Uhr, im Peter-Wust-Gymnasium in Wittlich. Bei der Börse des Deutschen Kinderschutzbundes werden, nach Art und Größe sortiert, Kinderkleider bis Größe 176, Herbst- und Winterware, Kinderbedarfsartikel und Spielzeug verkauft.

15 Prozent des Umsatzes kommen den Projekten im Kinderschutz- und Spielzentrum, Kurfürstenstraße 10, Wittlich, zu Gute. Die Nummernvergabe für die Kleiderbörse ist am Freitag, 12. September, ab 9 Uhr persönlich im Kinderschutz- und Spielzentrum oder telefonisch unter der Nummer 06571/2110.