Böschung hinabgefahren - Keine Verletzten

Böschung hinabgefahren - Keine Verletzten

Hintertiefenbach. (red) Auf der K 37 ist es am Sonntag zu einem Unfall gekommen. Ein 32-jähriger Autofahrer war gegen 14.30 Uhr auf der Kreisstraße von Idar-Oberstein kommend in Richtung Hintertiefenbach unterwegs.

Kurz vor der ersten Linkskurve nach der Abzweigung zur K 34 kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte ein Verkehrsschild. Danach fuhr er noch eine Böschung hinab, wo er etwa zehn Meter unterhalb derselben mit seinem Fahrzeug liegenblieb. Der Fahrer und dessen Beifahrerin blieben unverletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Mehr von Volksfreund