Brand in Kröv: Absperrung wegen Gasflasche

Brand in Kröv: Absperrung wegen Gasflasche

In einem Lagerraum einer Firma in Kröv hat es am Samstagnachmittag gebrannt. Da in der Nähe des Brands eine Gasflasche gelagert wurde, wurde das Gebiet abgesperrt.

Experten konnten die Flasche kühlen und entleeren. Es wurde niemand verletzt. Der Gebäudeschaden beträgt, laut Angaben der Polizei, 10 000 Euro.
Warum das Feuer in einer Ecke des Lagerraums ausgebrochen war, konnte bisher noch nicht geklärt werden. Der Brand war schnell gelöscht. Insgesamt waren die Einsatzkräfte jedoch etwa drei Stunden im Einsatz, da die Sicherstellung der Gasflasche einige Zeit dauerte. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Kinheim und Kröv sowie die Polizeiinspektion Bernkastel-Kues. red

Mehr von Volksfreund