1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Brandserie in Sehlem: Belohnung für Hinweise

Brandserie in Sehlem: Belohnung für Hinweise

´ Wittlich/Sehlem. Insgesamt zehn Brandstiftungen hat die Polizei seit 2005 in Sehlem und Umgebung verzeichnet, zuletzt am 7. und 25. Juli.

Nunmehr ist eine Belohnung in Höhe von 2000 Euro für Informationen, die zur Ermittlung der Brandstifter führen, ausgesetzt worden. Diese Summe wird von Landwirten aus Sehlem sowie einer geschädigten Versicherungsgesellschaft zur Verfügung gestellt, die auch über die Zuerkennung der Belohnung entscheiden.Bei der Brandserie wurden meist zur Nachtzeit Rundballenlager und Hütten oder Gartenhäuser angezündet. redHinweise an die Kriminalpolizei, Telefon 06571/95000.volksfreund.de/blaulicht