Buchsbäume in Gefahr

(red) Der Buchsbaumzünsler ist ein Schädling, der Buchsbäume befällt und diese vollständig zerstören kann. Der Falter legt seine Eier hauptsächlich an den äußeren Blättern des Baums ab. Die Raupen fressen dann später zuerst die Blätter und anschließend sogar die Rinde an den Ästen.

Dass er auch in der hiesigen Region anzutreffen ist, belegt das Foto von TV-Leser Karl Hofstätter.Foto: Karl Hofstätter