Engagement : Buddeln für Senioren

(red) Die 72-Stunden-Aktion ist auch in der Seniorenresidenz St. Paul ein voller Erfolg gewesen. Der Projektauftrag der Aktion in diesem Jahr ging an die Wittlicher Georgspfadfinder mit der Aufgabe, den erst vor zwei Jahren frisch angelegten Garten hinter dem ehemaligen Kloster St.

Paul in einen Garten der Sinne zu verwandeln. Mit vollem Elan stellten sich 38 Kinder und Jugendliche dieser Aufgabe. Aus einer begrünten Rasenfläche wurde ein „Rundgang des Fühlens“. Künftig können dort die Bewohner der Seniorenresidenz über verschiedene Materialien laufen. Foto: Gesa Ohlsen

Mehr von Volksfreund