1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Bücherei verteilt Geschenke an Schüler

Bücherei verteilt Geschenke an Schüler

Ein Jahr ist es her, dass die Erstklässler der Wittlicher Grundschulen die Stadtbücherei besucht haben. Damals hatte die Bücherei den Schülern zu Beginn des zweiten Schuljahres ein Geschenk versprochen.


Voraussetzung hierfür war allerdings, dass bis dahin auch jeder der Schüler ordentlich Wissensschätze gesammelt habe, also Lesen, Schreiben, Rechnen und noch viele andere Dinge lernen musste. Das taten die Kinder. Und Annette Münzel von der Bücherei löste das Versprechen ein. Sie verteilte in 13 Klassen der Liesertalschule 179 Bücher-Pakete und 23 Büchermini-Pakete, mit einem Erstleserbuch, einer Bücher-Postkarte, einem Büchereiausweis und einen Aufkleber, den die Schüler mit ihrem Namen beschrifteten und in ihre Bücher klebten.
Jetzt können sie alle ihre Bücher lesen und untereinander tauschen und jedes Buch findet am Ende wieder seinen ursprünglichen Besitzer. (RED)/Foto: Schule