Bürgeriniative wählt neuen Vorstand

Bürgeriniative wählt neuen Vorstand

Michael Hilgert ist der neue Vorsitzende der Bürgerinitiative Maring Noviand. Sein Vorgänger Rudolf Klippel musste das Amt aus gesundheitlichen Gründen ablegen.

Maring-Noviand. "Wir wünschen Rudi gute Besserung und hoffen, dass er bald erneut aktiv in der Bürgerinitative mitarbeiten kann", sagte Michael Hilgert bei der Mitgliederversammlung der Bürgerinitiative Maring-Noviand. In seiner Antrittsrede würdigte der neue Vorsitzende Hilgert die Arbeit seines Vorgängers Rudolf Klippel, dessen Stellvertreter er zuvor gewesen war. Dieser musste wegen Krankheit sein Amt niederlegen.
Es ist die einzige Veränderung im Vorstand der Initaitve: Bei den Wahlen wurden alle anderen Amtsträger in ihren Positionen bestätigt. Die Vereinsmitglieder zeigten sich demnach mit der Arbeit des Vorstands zufrieden.
Es gibt aber noch andere gute Nachrichten bei der Bürgerinitiative: Seit den letzten Wahlen haben sich neun weitere Unterstützer dem Verein angeschlossen. Die Initiative setzt sich seit 2014 dafür ein, dass die beiden Ortsteile Maring und Noviand nicht unterschiedlich behandelt werden sollen.
Der Verein fördert aber auch verschiedene andere Projekte, wie den Breitbandausbau des Netzes in der Gemeinde. red
.

Mehr von Volksfreund