Burgener Mühle Pfingsten geöffnet

Burgener Mühle Pfingsten geöffnet

BURGEN. (red) Anlässlich des 13. Deutschen Mühlentags ist auch die Burgener Hasenmühle geöffnet. An Pfingstsonntag und -montag, 4./5. Juni, lädt die Hasenmühle als eine von 1400 Wasser- und Windmühlen landesweit ein.

Der Mühlraum und der weitläufige Garten mit seinem dreißigjährigen Mammutbaum, den Buchsbaumanlagen und dem Kräutergarten sind dann für die Öffentlichkeit zugänglich. Daneben werden für Interessierte fachkundige Führungen angeboten. Zusammen mit der Gutsweinstube Becker aus Burgen ist für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt mit Getränken, Wein und Fassbier, Kuchen, Gerichten vom Grill sowie typischem "Wingertsessen". Im Mühlraum stellen Esme und Paul Mirandolle Gemälde und Fotos aus. Die Holzspielzeugwerkstatt von Alfred und Anne Vackiner-Konrad wird mit einem Stand vertreten sein. Los geht‘s jeweils um 10.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos: Telefon 06534-93120, www.hasenmuehle.de und www.muehlen-dgm-ev.de

Mehr von Volksfreund