Bus beschädigt Hauswände

Blankenrath. (red) Ein 59-jähriger Busfahrer ist am frühen Mittwochmorgen auf der Leerfahrt zu seiner ersten Haltestelle in Blankenrath mit seinem Fahrzeug gegen eine Hauswand gestoßen. Beim Zurücksetzen berührte er mit dem Heck des Busses eine weitere Hauswand.

Der Busfahrer war zum ersten Mal auf dieser Strecke unterwegs. Der Fahrer blieb unverletzt. Am Bus und an den beiden Hauswänden entstand beträchtlicher Sachschaden.

Mehr von Volksfreund