Busunfall: Mädchen wird leicht verletzt

Busunfall: Mädchen wird leicht verletzt

Eine Schülerin ist gestern bei einem Unfall in Salmtal leicht verletzt worden. Das berichtet die Polizei.

Der Fahrer eines Linienbusses habe an der Bushaltestelle in Salmtal Schüler aufnehmen wollen. Der Bus sei nachweislich mit geringer Geschwindigkeit und eingeschaltetem Warnblinklicht angefahren. Dennoch sei eine 13-jährige Schülerin mit dem linken Fuß unter das rechte Vorderrad des Busses geraten. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht. red