1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

CDU-Gemeindeverband: Eindeutiges Ergebnis für Hangert

CDU-Gemeindeverband: Eindeutiges Ergebnis für Hangert

Mit 78 von 82 Stimmen ist Ulf Hangert erneut als Bewerber des CDU-Gemeindeverbandes Bernkastel-Kues für das Amt des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde benannt worden. Er tritt am 11. März zum dritten Mal bei einer Urwahl an. Die Verbandsgemeinderatsliste wird von Alexander Licht (MdL) angeführt.

Bernkastel-Kues. Die Abstimmungen in der Güterhalle über die Plätze der Verbandsgemeinderatsliste brachten folgendes Ergebnis:
1. Alexander Licht MdL (Brauneberg); 2. Eduard Arens (Maring-Noviand), 3. Wolfgang Port (Bernkastel-Kues), 4. Rita Busch (Bernkastel-Kues), 5. Stefan Schmitt (Piesport), 6. Urban Lamberty (Zeltingen-Rachtig), 7. Hiltrud Kolz (Longkamp), 8. Martin Klassen (Monzelfeld), 9. Frank Ruppenthal (Brauneberg), 10. Frank Hoffmann (Bernkastel-Kues), 11. Nora Wippermann (Maring-Noviand), 12. Stefan Erbes (Ürzig), 13. Gerhard Zimmer (Graach), 14. Claudia Pütz (Lieser), 15. Franz-Leo Kappes (Zeltingen-Rachtig), 16. Inge Müller (Bernkastel-Kues), 17. Georg Heim (Neumagen-Dhron), 18. Hans-Jürgen Faller (Kleinich), 19. Gerhard Stettler (Lieser), 20. Karin Fass (Bernkastel-Kues), 21. Oswin Schädler (Zeltingen-Rachtig), 22. Annette Roth (Monzelfeld), 23. Marc Spaniol (Bernkastel-Kues), 24. Karl-Heinz Knodt (Piesport), 25. Winfried Gassen (Lösnich), 26. Karin Oster (Bernkastel-Kues), 27. Markus Könen (Minheim), 28. Wilfried Wesch (Bernkastel-Kues), 29. Gerhard Leyendecker (Kommen), 30. Peter Caspers (Ürzig), 31. Michael Beer (Kesten), 32. Volker Menzel (Bernkastel-Kues), 33. Udo Hardt (Neumagen-Dhron), 34. Harald Junglen (Zeltingen-Rachtig), 35. Madeleine Oster (Bernkastel-Kues), 36. Udo Schiffmann (Brauneberg), 37. Marc Fass (Bernkastel-Kues), 38. Wolfgang Prüm (Bernkastel-Kues). red