| 20:33 Uhr

CDU-Gemeindeverband Thalfang wählt neue Vorsitzende

Thalfang. Vera Höfner heißt die neue Vorsitzende des CDU-Gemeindeverbandes Thalfang. Auf seiner Mitgliederversammlung hat sich der Verband ausdrücklich für die Sanierung der Erbeskopf-Realschule plus in Thalfang ausgesprochen.

Thalfang. Die neue Vorsitzende des CDU-Gemeindeverbandes Thalfang heißt Vera Höfner. Die erste Beigeordnete der VG Thalfang und Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Thalfang wurde in der Mitgliederversammlung einstimmig gewählt.
Eine ebenso sichere Zustimmung als stellvertretende Vorsitzende erhielten Martin Steinmetz und Johannes Kopp.
Als Beisitzer wurden Gereon Haumann, Klaus Hölzemer, Karl Heinz Koch, Stephan Müller, Gabriele Neurohr, Siegbert Ott, Georg Resch, Winfried Welter, Armin Zang und Bernd Zang gewählt. Vera Höfner bedankte sich bei dem scheidenden Vorsitzenden Christoph Knippel für seine engagierte Arbeit.
Für Sanierung der Realschule plus



In der Aussprache zu den Berichten aus Fraktion und Vorstand sprachen sich die Mitglieder ausdrücklich für die Sanierung der Erbeskopf-Realschule plus in Thalfang aus.
Weitere Themen waren unter anderen die erneuerbaren Energien in der Verbandsgemeinde Thalfang am Erbeskopf, die Kommunal- und Verwaltungsreform sowie die Modernisierungsmaßnahme des Kindergartens in Berglicht.
Nach den Worten der neuen Vorsitzenden wolle man zusammen mit den Anregungen und Ideen der Bürger kommunalpolitische Entscheidungen treffen, die die Verbandsgemeinde innovativ und zukunftsfähig weiter entwickle. red