1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Chinesisch lernen an der Kinder-Uni

Chinesisch lernen an der Kinder-Uni

Hase, Schlange, Tiger, Drache - was diese Tiere gemeinsam haben, erfuhren die jungen Teilnehmer der vierten Kinder-Uni-Trier-Veranstaltung in Wittlich: Sie sind vier der insgesamt zwölf chinesischen Glückstiere. Diese Tierkreiszeichen haben bereits eine 1500-jährige Geschichte und - anders als in der westlichen Welt - steht jedes nicht für einen Monat, sondern für ein ganzes Jahr.

Sich diese zwölf zu merken, war schon nicht ganz einfach. Dann aber noch die chinesischen Namen zu lernen und auf Anfrage das eigene, chinesische Tierkreiszeichen oder Lieblingstier zu nennen, das war schon eine Herausforderung. Und damit nicht genug: Zwölf Glückstiere - da lag es nahe, nach den Namen auch die Zahlen eins bis zwölf auf Chinesisch zu lernen. (red)/Foto: privat