1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Musik: Chor total: Mehr als 500 Musiker zum 70. Geburtstag

Musik : Chor total: Mehr als 500 Musiker zum 70. Geburtstag

Der Kreis-Chorverband feiert sein Jubiläum mit zwei Tagen voller Gesang. Und hat sich einen besonderen Gast eingeladen.

() Unter der Schirmherrschaft von Landrat Gregor Eibes feiert der Kreis-Chorverband in Bernkastel-Kues sein 70-jähriges Bestehen. Unter dem Titel „Chor total“ machen 35 Chöre und Ensembles mit mehr als 500 Mitwirkenden am Freitag und Samstag, 25. und 26. Mai, die Moselstadt zu einer Stadt der Lieder.

Zum Auftakt findet in Kooperation mit der Musikschule des Landkreises am Freitag, 25. Mai, um 20 Uhr ein Konzert in der Mosellandhalle statt. Die Besucher erwartet dabei im ersten Teil ein „Best of“ der beiden Gesangsklassen und des Jungen Gesangsensembles des Kreis-Chorverbandes an der Musikschule. Die Leitung übernehmen Ingrid Wagner und Thomas Siessegger, am Klavier begleitet Josef Thiesen. Ingrid Wagner unterrichtet seit 1990 das Fach Gesang mit klassischer Ausrichtung im Einzelunterricht und im Ensemble.

2005 entschlossen sich Kreis-Chorverband und Musikschule, eine weitere Gesangsklasse mit dem Schwerpunkt Popularmusik einzurichten. Hierfür wurde Thomas Siessegger gewonnen. Mehrere seiner Schülerinnen nahmen ab 2013 in der Wertungskategorie „Gesang (Pop)“ des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ teil. Im Landes- und im Bundeswettbewerb erzielten sie erste und zweite Preise. Einige Gesangsschülerinnen, unter ihnen die Bundespreisträgerin Emily Valerius, präsentieren im Konzert Höhepunkte der Popmusik.

Als Gast wurde das Frauenensemble Encantada, Gewinner des ersten Preises beim Deutschen Chorfest in Stuttgart in der Kategorie „Show/Musical“, eingeladen. Unkonventionelle Konzerte, vier- bis sechsstimmiger Gesang und eine große Portion Humor zeichnen Encantada aus. Das Ensemble gibt in diesem Konzert unter der Leitung von Kristin Knautz einen Ausschnitt aus seinem Repertoire zum Besten. Am Klavier begleitet der erfahrene Pianist Peter Scholl.

Am Samstag, 26. Mai, wird das Jubiläumsfest von mehr als 30 Chören fortgesetzt mit Veranstaltungen in Kirchen, Konzerträumen sowie auf dem Marktplatz und dem Karlsbader Platz.

Der Eintritt für das Auftakt-Konzert kostet sieben Euro, für Schüler vier Euro bei freier Platzwahl. Vorverkauf: www.ticket-regional.de und alle Vorverkaufsstellen von Ticket Regional, Kultur- und Kur GmbH, Kurgastzentrum im Kurpark in Bernkastel-Kues, und die Geschäftsstelle der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Telefon 06571/14-2398, E-Mail: Musikschule@bernkastel-Wittlich.de