1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

"Cinderella" rührte in Zell zu Tränen

"Cinderella" rührte in Zell zu Tränen

Zell. "Cinderella" (Nathalie Klaus) und die Schüler der Ballettschule "Jump" haben mit der 3. Schulaufführung die Herzen des Publikums in der ausverkauften Schwarze-Katz-Halle in Zell erobert. Tanzpädagogin Isa Keil hat das klassische Ballett nach der Vorlage von Sergej Prokofjew (1891-1953) zu einem klassisch-modernen Tanzstück umgearbeitet.

Mehr als 200 Ballettschüler zwischen 3 und 60 haben monatelang geprobt, um das romantische Märchen "Cinderella" oder "Aschenputtel" im Tanz darzustellen. Die große Herausforderung ist ihnen gelungen, der Funke sprang über auf das teils zu Tränen gerührte Publikum über, das mit tosendem Applaus für die Aufführung dankte. (bm)/Foto: Markus Kroth