1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Covid-19: Keine neuen Fälle im Kreisgebiet Bernkastel-Wittlich

Aktuelle Zahlen : Keine neuen Covid-19-Fälle im Kreisgebiet von Bernkastel-Wittlich

(red) Dem Gesundheitsamt des Kreises Bernkastel-Wittlich sind am Freitag, 22. Mai, keine neuen Covid-19-Fälle gemeldet worden. Das teilte die Verwaltung mit. Die Zahl der bislang bestätigen Infektionen beläuft sich somit auf 153. Aus der häuslichen Isolierung wurde niemand entlassen, sodass insgesamt 129 Menschen als genesen gelten.

Unter Berücksichtigung der Genesenen sowie der beiden bisherigen Todesfälle beläuft sich die Zahl der aktuell Erkrankten auf 22, von denen  kein Patient stationär im Krankenhaus behandelt wird. Derzeit sind nach Angaben der jeweiligen Verwaltungen in Trier und Trier-Saarburg sieben Menschen offiziell mit dem neuartigen Coronavirus infiziert, im Vulkaneifelkreis drei und im Eifelkreis Bitburg-Prüm zehn Patienten.

Eine Übersicht über die im Kreis Bernkastel-Wittlich an Covid-19 Erkrankten und die Verbreitung gibt es im Internet unter der Adresse
www.dashboard.bernkastel-wittlich.de.