1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Polizei: Cyber-Kriminalität den Kampf angesagt

Polizei : Cyber-Kriminalität den Kampf angesagt

(red) Unter dem Titel „Neuen Herausforderungen vernetzt begegnen“ hat die Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz  am Campus Hahn zum vierten Mal ein „Symposium Cybercrime“ ausgerichtet. Der Einladung folgten  mehr als 200 Teilnehmer aus Polizei und Justiz aus dem gesamten Bundesgebiet sowie dem europäischen Ausland.

Neben Ermittlungsmethoden, rechtlichen Einschätzungen und Hinweisen, wie eine vernetzte Strafverfolgung trotz aller Widrigkeiten gewährleistet werden kann, stand bei der Veranstaltung der gegenseitige Austausch im Vordergrund.  Fachgebietsleiterin Katrin Henrichs  betonte die Relevanz der Thematik: „Die kurzen Innovationszyklen im Bereich der digitalen Medien machen bei Polizei und Justiz eine intensive Befassung mit den digitalen Herausforderungen, aber auch Chancen erforderlich. Eine gute Vernetzung ist daher enorm wichtig. Mit der heutigen Veranstaltung konnten wir Experten zusammenbringen.“ Foto: Amelie Strasburger