"Damen vom Grill" geben feurige Tipps

"Damen vom Grill" geben feurige Tipps

HIRSCHFELD. Wie plane ich eine Grillparty richtig? Welcher Grill eignet sich am besten? Und: Mit welchen Kräutern kann man Marinaden herstellen? Auf diese und viele weitere Fragen geben Claudia Diewald und Regina Schneider in ihgrem neuen Buch "Total Wild Grillen" Antwort.

Schon seit einigen Wochen ist die Grillsaison eröffnet. Kaum schienen Anfang April die ersten Sonnenstrahlen, versammelten sich die ersten Grillfans auf Balkonen und Terrassen, um Schwenkbraten und Steaks über glühenden Kohlen zu braten. Die beiden Journalistinnen Claudia Diewald vom "Weiberrevier" und Regina Schneider lieben das sommerliche Schlemmervergnügen. Passend zur Grillhochsaison haben die beiden nach dem Erfolg ihres Kochbuchs "Total Wild" jetzt einen Nachfolger mit dem Titel "Total Wild Grillen" herausgebracht. Standesgemäß - bei einer Grillparty in Hirschfeld - wurde die Neurescheinung präsentiert. Schon 1996 hatte ihre Kollegin Regina Schneider mit ihrem Bestsellerkochbuch "Aldidente" den Durchbruch geschafft. "Die leckersten Rezepte, feurigsten Marinaden und heißesten Dips" haben die Autorinnen nach eigener Meinung zusammengestellt. Spätestens beim Durchblättern ihres Werks merkt man, dass sie nicht zu übertreiben scheinen. Auf knapp 130 Seiten erklären die Frauen, wie man Fleisch, Geflügel, Fisch, Brot und Gemüse auf dem Grill zubereitet. Auch Anleitungen für Beilagen, Soßen, Dips und Desserts haben sie in ihr Buch integriert. Zahlreiche wunderbar arrangierte Abbildungen der mehr als 50 Grillrezepte lassen einem schon beim Durchblättern der Lektüre das Wasser im Mund zusammenlaufen. Garniert ist das Werk mit lustigen Kurzgeschichten und vielen Informationen rund um das Thema Grillen. Wie plane ich eine Grillparty richtig? Welcher Grill eignet sich am besten? Und: Mit welchen Kräutern kann man Marinaden herstellen? Auf diese und viele weitere Fragen geben Claudia Diewald und Regina Schneider Antwort. Der letzte Teil widmet sich dem Thema: Das Menü für den Hund. Damit auch "Pfiffi" nicht zu kurz kommt, wenn Herrchen sich den "Schwenker" brät, gibt es eine Anleitung für die Kreation einer kulinarischen Hundespezialität. Zur Vorstellung des Buches kamen viele Freunde und Gönner der beiden Autorinnen nach Hirschfeld. Für die große Party hatten sich die "zwei Damen vom Grill" etwas ganz Besonders einfallen lassen: Das Team des Verlags Neumann-Neudamm trat gegen eine Gruppe Jägerinnen des Landesjagdverbands und einige Jugendliche zum Grillcontest an. Das Arrangement, das Aussehen und natürlich der Geschmack des Grillguts wurden von einer ausgewählten Jury beurteilt. Der Spaß und die Freude am Grillen standen den enthusiastischen Teilnehmern ins Gesicht geschrieben. Auch die Gäste hatten ihre helle Freude, denn sie durften später die leckeren Grillspezialitäten verzehren. "Total Wild Grillen" (ISBN 3-7888-1017-3) gibt es ab Montag, 23. Mai, für 14,95 Euro in allen Buchläden zu kaufen.