Dank für Kulturarbeit

ZELTINGEN-RACHTIG. (mbl) Der Musikzug Deutschherren Rachtig besteht seit 75 Jahren. Anlässlich seines Jubiläums am Pfingstwochenende nahm Schirmherrin Beate Läsch-Weber zahlreiche Ehrungen treuer Musiker vor.

Als Landrätin und Präsidentin des Landesmusikverbands Rheinland-Pfalz dankte Läsch-Weber dem Musikzug für seine jahrzehntelange wertvolle Kultur- und Jugendarbeit. Mit einem solch engagierten Team könne der Verein noch viele beeindruckende Jubiläen feiern, versicherte die Schirmherrin. Das Ehrenzeichen in Gold für 30-jähriges Musizieren erhielten Gerd und Lothar Decker, Wolfgang Gessinger, Roland Jakobs, Ralph Kappes und Michael Kolz. Über das Ehrenzeichen in Silber für 20-jährige Mitgliedschaft freute sich Stefan Ehses. Das Ehrenzeichen in Bronze für zehn Jahre Musizieren übergab Läsch-Weber an Monika und Nadine Gessinger, Kristina Junglen, Maike Kappes und Anne Pazen. Für fünf Jahre im Verein erhielten Daniel Dusemund, Marc Gessinger, Julian Haas und Michael Länger das Jugendehrenzeichen in Silber.