1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Das ist die neue Stadtweinkönigin

Das ist die neue Stadtweinkönigin

Starke Männer und eine geheimnisvolle Weinhoheit: Beim Schröterfest geht es an diesem Wochenende, 24. bis 27. Juli, in Traben-Trarbach rund. Ein im Land einzigartiges Fest findet in der Doppelstadt statt: das traditionsreiche Zunftweinfest der Stadtschröter zum Jakobstag.

Traben-Trarbach. Die Zunft erinnert mit dem Fest an das Schröterhandwerk. Mit Winden und Stangen hievten die Schröter die gefüllten Weinfässer aus den Kellern, um sie für den Abtransport vorzubereiten. Beim Fest werden zwar keine Weinfässer transportiert, aber eine schwere Last müssen die Schröter trotzdem schleppen: den großen Zunftbaum, der am Samstagnachmittag, 16.30 Uhr, nur mit Muskelkraft herangeschrotet und aufgestellt wird. Musikverein Traben-Trarbach, Biedermeiergruppe Traben-Trarbach, die Gruppe "Anno dazumal", die "Lorettas", die Stadtgarde "Sponheimer Musketiere" und Stadtweinkönigin Angelina I. begleiten das Heranschroten.

Auftakt zum Fest rund um den Jakobstag ist am Freitagabend um 20 Uhr mit Stimmung rund um den Weinbrunnen und der Band "BJ Styles".

Mit einem "Abend bei der Schröterzunft" und den "Bobbin Baboons" geht es am Samstag um 21 Uhr weiter.

Der Musikverein Traben-Trarbach zieht ab Rathaus Trarbach mit der noch amtierenden Stadtweinkönigin Angelina I. am Sonntag ab 10.30 Uhr durch die Straßen bis zum Festplatz in Traben. Dann wird es spannend, denn die Festgäste erfahren endlich, wer die neue Stadtweinkönigin von Traben-Trarbach ist. Die Krönung und Proklamation der Nachfolgerin von Angelina I. beginnt um 11 Uhr. Zum Frühschoppen unterhält wieder der Musikverein. Ab 14.30 Uhr unterhalten die Bambini des KVTT, die Ballett-Tanzgruppe und die Karatekas des VfL. Ab 19 Uhr spielen die "Vlierländer Musikanten".

Beim Bürgerschoppen, der um 11 Uhr beginnt, werden am Montag die Traben-Trarbacher Winzer ab 75 Jahre von der Schröterzunft kostenlos mit Sauerbraten bewirtet. Die "Southeast Derbyshire Wind Band" gibt um 15.30 Uhr ein Konzert. Das Schröterfest klingt ab 20 Uhr mit Tanzmusik der Band "Straight Life" aus.