Meinung : Das Konzept passt besser denn je

Meinung : Das Konzept passt besser denn je

Im Jahr 2005 war die Freude groß, Investoren für eine naturnahe Sommerrodelbahn gefunden zu haben. Und nicht etwa irgendwelche, sondern Einheimische, die mit der Region verbunden waren und die nicht bei den ersten Schwierigkeiten das Weite suchen würden.

Und so ist  es dann auch gekommen. Nach dem überraschenden Tod des Vaters führten die Söhne gemeinsam mit der Mutter das Herzensprojekt weiter.

Die Idee für das Freizeitprojekt war damals bestechend: eine naturnahe Sommerrodelbahn, die die bestehenden Anlagen nutzen kann und quasi ohne Flächenverbrauch auskommt. Seit der Gründung des Nationalparks passt sie besser denn je ins Konzept und könnte künftig auch als Nationalparkbahn vermarktet werden. Deshalb ist es absolut wünschenswert, dass Nachfolger gefunden werden.

Bis dahin wäre es aber sinnvoll, auch gegenüber den Gästen mit offenen Karten zu spielen und offensiv darüber zu informieren, dass die Sommerrodelbahn derzeit geschlossen ist – und das nicht nur mit einem kleinen Aushang am Fuß der Piste. Besucher zu verärgern, kann man sich am Eingang zum Nationalpark nicht leisten.

i.rosenschild@volksfreund.de

Mehr von Volksfreund