Corona Die Gastronomen im Kreis Bernkastel-Wittlich sind startklar: Jetzt kommt es auf die Gäste an

Bernkastel-Wittlich · Im Restaurant speisen und im Hotel nächtigen: Das soll ab dem 13. beziehungsweise 18. Mai wieder möglich sein. Der TV spricht mit Gastronomen und Hoteliers aus dem Landkreis über die angekündigten Lockerungen.

 Endlich Sonne! Auf dem Karlsbader Platz in Bernkastel-Kues geniessen Ausflügler die Sonne – in diesem Jahr allerdings mit mehr Abstand. 

Endlich Sonne! Auf dem Karlsbader Platz in Bernkastel-Kues geniessen Ausflügler die Sonne – in diesem Jahr allerdings mit mehr Abstand. 

Foto: klaus kimmling

Nach sieben Wochen Zwangsschließung freuen sich die Gastronomen, Hotelbetreiber sowie ihre Beschäftigten im Ferien-Landkreis Bernkastel-Wittlich auf die kommende Woche: Denn wie Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Wirtschaftsminister Volker Wissing am Mittwoch bekannt gaben (der TV berichtete), sollen Gastronomiebetriebe ab Mittwoch, 13. Mai, und Hotels ab Montag, 18. Mai, wieder öffnen dürfen – unter der Einhaltung der Hygieneschutz- und Abstandsregeln. Der TV hat in Hotels und Restaurants nachgefragt, wie die angekündigten Lockerungen dort aufgefasst werden.