Den Frühling im Gepäck: Die ersten Kraniche sind da

Den Frühling im Gepäck: Die ersten Kraniche sind da

Sie haben ihre Reise in den Norden angetreten und fliegen in ihren markanten V-Formationen derzeit über den Hunsrück: Die ersten Kraniche wurden in dieser Woche an mehreren Stellen am Himmel beobachtet, wie am Himmel über Simmern. Sie haben den Frühling im Gepäck.

Auf freien Feldern fanden die scheuen Vögel einen Schlafplatz für die Nacht. Während der Frühjahrsrast auf Wiesen und Weiden ernähren sie sich am liebsten von Saaten. In den vergangenen Tagen setzten sie ihre Reise in Richtung Norden fort. Im Flug erreichen die Vögel, die als wachsam und klug gelten, eine Durchschnittsgeschwindigkeit zwischen 45 und 65 Kilometern pro Stunde - mit Rückenwind sind sie dann doppelt so schnell. (red)/Foto: werner dupius

Mehr von Volksfreund